Firmenphilosphie

                           Transparenz schafft Vertrauen

Unsere Aktivitäten werden immer geprägt von 3 Komponenten, die uns besonders wichtig sind:

Seriösität - Fachlichkeit - Ehrlichkeit

Dies zeigt sich besonders in 2 Bereichen:

Ermittlung des 
Verkaufpreises

  1. Auf Basis eines von uns erstellten Fragebogens wird eine objektive Wertermittlung durchgeführt. Dazu werden u.a. die gültigen Bodenrichtwerte heran-gezogen und je nach Lage, Zuschnitt, Erschlie-ßungszustand und Beschaffenheit auf das Grundstück angewendet. Für die Bausubstanz werden die indizierten Normal-herstellungskosten verwendet. Modernisierungen oder auch Instand-haltungsrückstau werden betrachtet. Die sog. AfA (Absetzung für Abnutzung) wird berücksichtigt. Zudem gibt es weitere wertsteigernde sowie wertmindernde Faktoren, die hierbei zu beachten sind. Insgesamt kommt man so zu einem an der Bausubstanz orientierten und nachvollziehbaren Wert.
  2. Der subjektive Wert ist stark von Gefühlen und Erwartungen geprägt. Oftmals wurden in mühsamer Arbeit Gewerke saniert, mit viel Liebe der Garten gestaltet oder es gibt prägende, familiäre Erinnerungen. Ebenso spielt die eigene finanzielle und persönliche Situation eine wesent-liche Rolle. Wir möchten mit Ihnen zusammen herausarbeiten, dass die eigenen Erwartungen nicht immer mit dem objektiven Wert übereinstimmen.
  3. Letztendlich ausschlaggebend ist die Marktlage, geprägt von Angebot und Nachfrage. Jedes Objekt ist nur so viel wert, wie der Interessent bereit ist, zu bezahlen.

Als Makler ist es uns besonders wichtig, die Kommunikation zwischen Verkäufer und Käufer her-zustellen ,damit beide Parteien (Käufer und Verkäufer) ein zufriedenstellendes und realisierbares Agreement erzielen.

Wir werden alle 3 Facetten der Preisfindung ausführ-lich mit Ihnen besprechen, eingehende Kaufangebote für Sie auswerten und mit Ihnen beraten.

Nur bei Kenntnis aller entscheidenden Kriterien können Sie eine realistische Entscheidung treffen.

Am Ende entscheiden Sie!

 

 Ablauf des
Verkaufes

1. Ausführliches Auftaktgespräch in dem Sie alle Fragen rund um den Verkauf Ihrer Immobilie mit uns als Makler klären. Um Ihnen eine individuelle und professionelle Betreuung während des gesamten Verkaufsprozesses zu gewährleisten werden wir nur im sog. Makleralleinauftrag tätig. Für Sie als Verkäufer ist unsere Leistung provisionsfrei.

Bis zur Unterzeichnung des Maklervertrages sind alle Gespräche und Informationen mit Ihnen selbstverständlich unverbindlich und grundsätzlich vertraulich.

2. Nach Unterzeichnung des Maklervertrages werden die Grundlagen für die Marktpreisermittlung und Exposéerstellung zusammengestellt. Notwendige Unterlagen werden besprochen und im Bedarfsfall unterstütze ich Sie in der Beschaffung. Gemeinsam wird ein ausführlicher Fragebogen zur Immobilie beantwortet, um diese optimal bewerten und präsentieren zu können. Optionale Zusatzleistungen und weitere Möglichkeiten zur Optimierung Ihrer Immobilie und Steigerung des Marktpreises werden - ausschließlich - auf Wunsch - besprochen.

3. In einem weiteren Gespräch wird letztendlich der Angebotspreis abgestimmt. Aussagekräftige Immoblienfotos werden geschossen um die Vermarktung Ihres Objektes zu fördern.

4. Die Vermarktung beginnt. Online, als auch in gängigen Printmedien, präsentieren wir Ihr Objekt professionell. Wir beraten die Interessenten, vereinbaren in Abstimmung mit Ihnen Besichtigungen und führen diese selbstständig durch. Über alle Vermaktungsschritte erhalten Sie auf Wunsch eine Information, wie ein Tagebuch, damit Sie als Verkäufer über Fortschritte informiert sind. Sobald ein Kaufinteressent ein Angebot abgibt, beginnen in engen Kontakt mit Ihnen die von uns geführten Verhandlungen und Abstimmungen.

5. Käufer und Verkäufer sind sich einig.

Wir vereinbaren den notwendigen Termin beim Notar und übermitteln diesem die notwendigen Dokumente für die Vertragsunterlagen. Dem Käufer stellen wir die notwendigen Dokumente für eine mögliche Finanzierung zur Verfügung und stehen diesem beratend zur Seite.

Wir begleiten Sie, Verkäufer und Käufer zum Notartermin um letzte Fragen zu klären.

6. Im Anschluss an den Notartermin finden einige Formalitäten im Hintergrund statt. Nach dem Kaufvertrag werden z.B. der Kaufpreis gezahlt. Das Finanzamt wird die Grunderwerbssteuer bescheiden und das Grundbuchamt wird Eintragungen vornehmen. Die Provision für unsere Maklerleistungen wird für den Käufer fällig. Auch in dieser letzten offiziellen Phase, sowie darüber hinaus, begleiten wir Verkäufer und Käufer, so dass auch die notwendigen Formalitäten und Behördentätigkeiten ein Leichtes werden.

Unser
Mehr an
Leistungen

Profitieren Sie von unseren Zusatzleistungen

Hilfe beim Umzug

Wir vermitteln Ihnen ein zuverlässiges, professionelles Umzugsunternehmen, so dass Sie sich um fast nichts mehr kümmern müssen, je nach Bedarf.

Entrümpelung

Sie haben eine Immobilie geerbt oder müssen kurzfristig umziehen?

Wir kümmern uns um den Rest. Mit unserer Partnerfirma entrümpeln wir Ihre Immobilie besenrein und kostengünstig.

Garten

Steht die Entscheidung zum Verkauf, fällt meistens die Motivation den Garten auf Vordermann zu bringen. Ein erster Eindruck ist aber unbezahlbar und bares Geld beim Verkaufspreis wert. Unsere Kooperationsfirma arbeitet schnell, sauber und holt das Maximum aus Ihrem Kleinod heraus.

Instandsetzung

Ist etwas defekt? Die Tapete verfärbt, der Teppich kaputt? Feuchtigkeit?

Kleine Instandsetzungen haben oftmals eine große Wirkung.

Es lassen sich mit Einsatz von wenigen 100€ große Effekte erzielen, die den Kaufpreis positiv beeinflussen. Wir besprechen mit Ihnen die Möglichkeiten und vermitteln auf Wunsch ein passendes Unternehmen.

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.